WiWö Regionalspiel und Heimübernachtung


Puck hat im Mai zum Geburtstag der Wichtel zum Regionalspiel eingeladen.

Damit wir gemeinsam schon früh wegefahren können, hatten wir eine Nacht im Pfadfinderheim übernachtet.

Nach ein paar spielen und dem Lagerfeuer in Garten, sind wir unserer Schlafsäcke geschlüpft und haben dort wirklich gut geschlafen.

Gemeinsam ging es mit dem Bus und der Strassenbahn nach Urfahr zum Regionalspiel.

Fleißig konnten die Kinder fast alle Stationen erledigen und haben sich alle ein lecker Linzer Auge verdient.

Puck war glücklich und wir konnten wieder die Heimreise antreten.